Direkt zum Inhalt

Pressemitteilungen

Pflegebedürftige Kinder – bestens versorgt?

27. Juni 2016

Zur Fachtagung über die Versorgungssituation von chronisch kranken und pflegebedürftigen Kindern in Berlin kommen am 1.7.2016 Fachleute, Praktiker und Vertreter aus der Selbsthilfe zusammen. mehr...

Humanist_innen feiern den Welthumanistentag mit zahlreichen Aktivitäten

16. Juni 2016

Am 21. Juni feiert der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg mit Mitgliedern und Interessierten ein offenes Straßenfest zum Welthumanistentag. Zudem nehmen zahlreiche Schüler_innen, die den Humanistischen Lebenskundeunterricht besuchen, an eigens geplanten Veranstaltungen teil. Aufgrund der Anerkennung des Welthumanistentags als weltanschaulichen Feiertag und seiner Aufnahme in die AV Schulpflicht durch die Senatsverwaltung können Menschen mit humanistischer Lebensauffassung zudem ihre Kinder am 21. Juni erstmals vom Schulunterricht befreien. mehr...

1,2 Millionen Berliner_innen können sich vorstellen, nicht-religiöse Organisationen wie den HVD zu unterstützen

6. Juni 2016

(06/06/2016) Im Rahmen der Tagung "Frieden und Orientierung" der Humanistischen Akademie Berlin-Brandenburg wurden am Montag, den 06. Juni im Roten Rathaus die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage zu Konfessionszugehörigkeit und Lebensauffassung der Berliner Bevölkerung vorgestellt. Laut Umfrage des Meinungsforschungsinstituts EMNID haben knapp drei Viertel der Berliner_innen eine humanistische Lebensauffassung. mehr...

„Kämpft um Euer Recht!“

26. Mai 2016

Sich informieren zu dürfen, gesund zu essen und nicht verletzt zu werden – das sind Kinderrechte, die in der UN-Kinderrechtskonvention festgeschrieben sind. Ihre Umsetzung ist aber alles andere als selbstverständlich. Zwölf Kinder aus der Flüchtlingsunterkunft Blumberger Damm in Marzahn haben sich jeweils ein Kinderrecht ausgewählt, das ihnen besonders am Herzen liegt. Im Rahmen der Hingucker>-Serie des Kinder- und Jugendbeteiligungsbüros Marzahn-Hellersdorf haben sie es in Szene gesetzt. mehr...

Einen einzigartigen Moment erleben: Fast 80 Jugendliche begehen die JugendFEIER in Frankfurt (Oder)

JugendFEIER des HVD in der Konzerthalle Frankfurt (Oder)
12. Mai 2016

Mit einem feierlich-modernen Programm veranstaltet der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg am kommenden Samstag, den 14. Mai, die JugendFEIERn in der Konzerthalle in Frankfurt (Oder).

(Frankfurt/Oder, 14/5/2016) Nachdem es in der Kleiststadt im letzten Jahr erstmalig für Jugendliche und ihre Familien die Möglichkeit gab, mit dem Humanistischen Verband den symbolischen Schritt ins Erwachsenenleben zu gehen, meldeten sich in diesem Jahr fast dreimal so viele Teilnehmende an.  mehr...

JugendFEIER-Auftakt im Schloss Neuhardenberg

29. April 2016

Am Samstag, den 30. April, starten die JugendFEIERn des Humanistischen Verbandes Berlin-Brandenburg in der Region Märkisch-Oderland. In den nächsten drei Wochen werden 100 Familien im Schloss Neuhardenberg sowie in der Schlosskirche Altlandsberg den Übergang ihrer Kinder ins Erwachsenenalter feiern. mehr...

JugendFEIER-Saison 2016 in Berlin eröffnet

16. April 2016

Mit der Auftakt-Veranstaltung im Berliner Friedrichstadt-Palast ist heute die JugendFEIER-Saison 2016 eröffnet worden. Mehr als 400 Mädchen und Jungen aus Berlin haben heute im Friedrichstadt-Palast Berlin den symbolischen Schritt aus der Kindheit ins Erwachsenenleben gemacht. In den nächsten Wochen werden an den insgesamt 14 Berliner Festveranstaltungen 2.800 Mädchen und Jungen teilnehmen. In Brandenburg werden weitere 3.550 JugendFEIER-Teilnehmer_innen bei den Humanistischen Regionalverbänden ihren Übergang von der Kindheit zum Erwachsenenalter feierlich begehen, so dass in diesem Jahr insgesamt etwa 6.300 Jugendliche an den Humanistischen JugendFEIERn in Berlin und Brandenburg teilnehmen. mehr...

Lebenskunde-Projekttag: Fit für Kinderrechte

15. April 2016

Am Dienstag, den 19. April 2016 tauschen sich etwa 150 Schüler_innen zwischen 9 und 13 Uhr im Nachbarschaftshaus Urbanstraße über verschiedene Fragen der Kinderrechte aus. mehr...

Freidenker im Havelland führen kommunale Jugendkoordination in Brieselang und Wustermark durch

3. März 2016

Der Humanistischer Freidenkerbund Havelland e.V. führt in Absprache mit den Gemeinden Brieselang und Wustermark die kommunale Jugendkoordination durch. Folgende Aspekte stehen dabei im Vordergrund: mehr...