Direkt zum Inhalt

ein_e Mitarbeiter_in für Sekretariat und Sachbearbeitung für die Abteilungsleitung Gesundheit und Soziales

Der Humanistische Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e. V. sucht voraussichtlich zum zum 01.04.2017 eine/n

ein_e Mitarbeiter_in für Sekretariat und Sachbearbeitung für die Abteilungsleitung Gesundheit und Soziales

Ihr Aufgabengebiet:

  • allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsarbeiten
  • Planungs-, Koordinations- und Organisationstätigkeiten
  • Datenerhebungen, Recherchen, Erstellen von Grafiken und Statistiken
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Veranstaltungen, Beratungen u. ä.
  • Selbstständige Bearbeitung von Förderungen über die Datenbank Eureka
  • Vertretung des Vorstandssekretariats

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • gute Beherrschung der gängigen Bürosoftware
  • selbstständiges, ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Teamorientierung
  • Offenes, zugewandtes Auftreten
  • Kommunikationsfreude

Wir bieten:

  • eine Vergütung nach Haustarif, Gruppe 6 in Teilzeit mit 20 Stunden, unbefristet, Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, Urlaubsgeld und Jahresprämie ab dem 2. Beschäftigungsjahr, Kinderzuschläge und die Tätigkeit bei einem Träger mit weltlichhumanistischem Profil.

Bewerber/innen mit anerkannter Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen, die eine fundierte Beurteilung der Eignung ermöglichen, werden bis spätestens 27.02.2017 erbeten an:

Humanistischer Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e. V.
Abteilung Gesundheit und Soziales
Andrea Käthner-Isemeyer
Wallstr. 61-65
10179 Berlin

Bei gewünschter Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir, einen ausreichend frankierten Rückumschlag beizulegen anderenfalls werden die Unterlagen nach 5 Monaten vernichtet.

Bewerbung per Email an: bewerbung.gessoz@hvd-bb.de