Direkt zum Inhalt

Alles Gender oder was?! – Mythos und Wirklichkeit von Geschlechterbildern

Mittwoch, 8. März 2017 - 19:00 Uhr

Foto: Photocase

Mit: HELEN WEINBACH

Humanist_innen denken über Gender nach. Die einen reden von „Genderwahn“ und befürchten einen evolutionären Super-GAU. Andere hingegen betonen die soziale Konstruiertheit und Vielfalt von Geschlecht und fordern Gender-Mainstreaming. Wie beeinflussen Ideen über Natur und Kultur die Vorstellungen von Geschlecht und Geschlechterrollen im Humanismus? Was bedeutet das für humanistische Praxen in unserer Gesellschaft?

Infos und Anmeldung: www.humanistische-akademie-berlin.de

Humanistische Akademie Berlin-Brandenburg
Brückenstr. 5A (Erdgeschoß links)
10179 BerlinBE