Direkt zum Inhalt

Berliner Hospizwoche: Tag der offenen Tür im Hospiz LudwigPark

23.09.2016 - 11:00 Uhr bis 23.09.2016 - 19:30 Uhr

Das stationäre Hospiz im LudwigPark, ein denkmalgeschütztes und imposantes Gebäude aus der Gründerzeit, öffnet seine Türen.
Die Leiterin der Abteilung „Soziales“, die Leiterin des ambulanten Hospizdienstes VISITE sowie die Leitung und die Mitarbeiter_innen des Hauses stehen für Gespräche zur Verfügung. Darüber hinaus werden die Dokumentarfilme
„Was uns zusammenhält“, „Der Kopf der Familie“, „Das Schweigen des Waldes“ und „Geschenkte Zeit“ gezeigt, die Verständnis für den unterschiedlichen Umgang mit einer tödlichen Erkrankung in einer Familie zeigen.

Interessierte auch die Möglichkeit, die Vehh Harfe, ein Instrument, das in der hospizlichen Arbeit Anwendung findet, kennenzulernen und sich darin selsbt auszuprobieren. In den Räumen des Hospizes wird ferner die Ausstellung „Indonesien – Zwischen Tradition und Moderne“ von Gernot Schmidt gezeigt.

Alle weiteren HVD-Veranstaltungen anlässlich der 19. Berliner Hospizwoche finden Sie im Programm.

Hospiz LudwigPark
Zepernicker Str. 2
13125 BerlinBE
Telefon: 030 68080880
VorschauAnhangGröße
Programm Berliner Hospizwoche699.02 KB